59. Venedig-Biennale – „Uteral, viel und ungewollt politisch“

59. Venedig-Biennale – „Uteral, viel und ungewollt politisch“

Sie ist wieder da: Am Wochendenende ist die 59. Internationale Ausstellung der Venedig-Biennale gestartet. Elke Buhr und Sebstian Frenzel vom Monopol-Magazin waren schon vorab da. Ein erster…
31 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Sie ist wieder da: Am Wochendenende ist die 59. Internationale
Ausstellung der Venedig-Biennale gestartet. Elke Buhr und Sebstian
Frenzel vom Monopol-Magazin waren schon vorab da. Ein erster
Eindruck aus der Hauptausstellung. >> Artikel zum Nachlesen:
https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-59-venedig-biennale

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: