"Kinderdämmerung" - Hörspiel von Gerhard Polt

"Kinderdämmerung" - Hörspiel von Gerhard Polt

52 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Stationendrama · Wegen "arglistiger Infantilität" wird es schon als
Säugling angeklagt und - es wird nicht besser: Eine szenische
Bestandsaufnahme der Spezies Kind in seiner Rolle als Schädling und
Nützling, Delinquent und Kostenfaktor. Mit Gerhard Polt, Gisela
Schneeberger, Matthias Beltz, Axel Milberg, Michael Tregor Anette
Spola, und Jens Jensen /Komposition: Christoph Well und Dieter
Fuchs/ Regie: Jürgen Geers HR/BR/text & ton 1996// Exklusive
Hörspiel- und Kultur-Tipps unter br.de/kultur-newsletter

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: