#86 Die Kettensägen-Frau aus Steinau

#86 Die Kettensägen-Frau aus Steinau

2018
42 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Am 11. Juni 2018 erreicht das Polizeipräsidium Schlüchtern ein
handgeschriebenes Geständnis von Tanja B. In dem Brief schreibt
sie, dass sie eine Woche zuvor ihren Lebensgefährten Martin F.
erstochen und dann mit einer Kettensäge zerstückelt habe. Und
tatsächlich findet die Polizei die zerstückelte Leiche des
Busfahrers in dessen Wohnung in Steinau. Die Täterin Tanja B. wird
noch am selben Tag festgenommen. Doch was bewegte sie zu dieser
Tat?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: