KI: Wenn Algorithmen über deinen Job entscheiden - Psychologe Martin Kersting

KI: Wenn Algorithmen über deinen Job entscheiden - Psychologe Martin Kersting

45 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Künstliche Intelligenz ist längst auch im Personalwesen
angekommen: Sie präsentiert uns individuelle Jobanzeigen, wählt
zwischen Bewerberinnen und Bewerbern aus und analysiert unsere
Performance zum Beispiel. Wir sollten uns dringend die Frage
stellen, welche KI-Tools im Arbeitsleben sinnvoll, ethisch und
legal sind, und über ihre Folgen nachdenken, sagt der
Personalpsychologe Martin Kersting.


Zum Vortragenden:


Martin Kersting ist Psychologe mit Schwerpunkt
Personalpsychologie und lehrt Psychologische Diagnostik an der
Uni Gießen. Unter anderem ist er Mitglied des Ethikbeirats
HR-Tech, das ist eine fachübergreifende Gruppe von Expertinnen
und Experten, die sich zum Beispiel anschauen, wie technische
Innovationen in der Personalarbeit verantwortungsvoll eingesetzt
werden können.

Seinen Vortrag "Die Maschine denkt, der Mensch lenkt.
Personalarbeit mithilfe des Computers, Big Data und künstlicher
Intelligenz" hat er am 31. März 2022 exklusiv für den Hörsaal
gehalten.


**********


Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:


Arbeitswelt der Zukunft: Wenn eine KI eure Jobs klaut

Todesalgorithmus: Wenn die KI unser Leben lenkt

Sarah Spiekermann: Die Maschinen werden immer mächtiger



**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Oder folgt uns auf Instagram.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: