Der verkannte Jahrhundert-Philosoph – Was bleibt von Karl Jaspers?

Der verkannte Jahrhundert-Philosoph – Was bleibt von Karl Jaspers?

44 Minuten
Podcast
Podcaster
Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Beschreibung

vor 5 Monaten
„Wo er spricht, wird es hell“, hat Hannah Arendt einmal über ihren
Lehrer gesagt, er sei der einzige Nachfolger, den Kant je hatte.
Karl Jaspers war zu Lebzeiten einer der prominentesten deutschen
Denker. Doch der moderne Philosophiebetrieb hat sein Werk ad acta
gelegt und als wirkungsarm archiviert. Martin Durm diskutiert mit
Prof. Dr. Matthias Bormuth - Vorsitzender der Karl
Jaspers-Gesellschaft e.V., Oldenburg, Dr. Wolfram Eilenberger -
Publizist und Philosoph, Prof. Dr. Annemarie Pieper - em.
Universität Basel

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: