Thema: Rassismuskritik der Universität

Thema: Rassismuskritik der Universität

1 Stunde 19 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

In Folge 19 hören Sie den Vortrag „Rassismuskritik der
Universität“ von Prof. Dr. Paul Mecheril (Universität Bielefeld)
aus der Ringvorlesung „Utopie oder Dystopie? Leben in einer
diversen Gesellschaft“ (Wintersemester 2021/22 an der Universität
Paderborn). Moderiert wird der Vortrag von Dr.in Lena Weber
(Universität Paderborn).


„In meinem Vortrag möchte ich mich mit einigen Fragen
beschäftigen, die mit einer rassismuskritischen
Auseinandersetzung mit der Universität, verstanden als
Institution der Schaffung wirksamen Wissens, verbunden sind.
Zunächst möchte ich Gründe angeben, die deutlich machen, warum
eine Rassismuskritik der Universität bedeutsam ist, um sodann der
Frage nachzugehen, worin das allgemeine Anliegen der
Rassismuskritik besteht. Von hier aus werde ich einige Aspekte
einer rassismuskritisch inspirierten Demokratisierung der
Universität vorstellen.“ (Text: Prof. Dr. Paul Mecheril)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: