Epsiode 40 mit der Bikerei Umstadt

Epsiode 40 mit der Bikerei Umstadt

31 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Neuigkeiten aus dem Wald. Heute mit Freddy von der Bikerei Umstadt.
Freddy hat erreicht, wovon viele träumen: Hobby & Beruf
ergänzen sich perfekt. Als Sportlehrer und passionierter
Mountainbiker hat er die Bikerei Umstadt gegründet, nachdem er für
sich persönlich der Frage nachgegangen ist, warum andere eine
bessere Fahrtechnik haben. Mittlerweile ist er sogar
Landeskoordinator an den hessischen Schulen und vermittelt anderen
Lehrern das Thema "Radfahren an Schulen".  Mit der Bikerei
möchte er und sein Team die Teilnehmer behutsam mit wenig Technik
zu einem optimalen Ergebnis führen. In dieser Episode erfährst Du
warum es so wichtig ist, dass Kids mit ihren Fahrräder umgehen
können, warum auch Erwachsene einen Kurs belegen sollten und
weshalb es auch mit einem E-MTB gut sein kann, ein
Fahrsicherheitstraining zu besuchen.  Nicht wundern, die
Episode wurde letztes Jahr zum Ende des Sommers (im goldenen
Herbst) aufgenommen. Aufgrund der winterlichen Verhältnisse wird
sie erst jetzt ausgestrahlt, was den Infos und Neuigkeiten, auch
rund um das Thema Pumptrack im Odenwald keinen Abbruch macht. 
Die Osterferienkurse sind rum, die Termine für Erwachsene stehen
ebenso, wie die Kurse in den Sommerferien.  Ich bin gespannt,
ob ich mein Vorhaben umsetze und mich selbst zum Fahrtechnikkurs
anmelde. Mal schauen, ob die große Klappe ihr Vorhaben durchzieht.
Ggf. sehen wir uns (un)sportlich auf dem Rad rund um die Umstäder
Weinberge! Alle Infos zur Bikerei findest Du auf instagram und
facebook: https://www.instagram.com/bikerei.umstadt/?hl=de Einen
Blogbeitrag zum Thema: warum Yoga & Mountainbiken sich ergänzen
findest Du unter https://www.wood-yoga.de/wood-blog/, denn es kommt
auf den Gleichgewichtssinn, Technik und Koordination an... 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: