#22 Sucht: Wie höre ich auf?

#22 Sucht: Wie höre ich auf?

51 Minuten
Podcast
Podcaster
Dieser Laber-Podcast mit Bildungsauftrag versorgt Euch mit Klugscheißerwissen, mit dem Ihr ordentlich flexen könnt. Die Hosts Steffi Banowski und Anne Raddatz suchen für Euch nach Antworten auf Fragen, die Ihr Euch unbedingt mal stellen solltet: Wie lü...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Gläschen Wein, zweites Gläschen, Candy Crush, Nasenspray,
Zigaretten, Shopping... Angewöhnen ist easy, aber Abgewöhnen ist
pain in the ass. Wir haben doch alle diese eine Sache, auf die wir
ungern verzichten. Wenn das Salat, Yoga oder Waldbaden ist:
Glückwunsch! An alle anderen: In dieser Folge erzählt Eric
Stehfest, wie er in die Crystal-Meth-Abhängigkeit geraten ist und
welches einschneidende Erlebnis ihm das Leben gerettet hat.
Nathalie Stüben hatte jahrelang ein Alkoholproblem. Sie hat sich
bis zur Besinnungslosigkeit betrunken. Mit Podcasts hat sie sich
ein Leben ohne Alkohol erarbeitet. In diesem "Flexikon" gibt sie
ein paar wirklich praktikable Tipps, wie man die Sucht aus seinem
Kopf deinstallieren kann. Die Psychologin Bettina Moll betreut
Menschen, die deutlich mehr Zeit im Gamingstuhl verbringen als
gesund ist. Pathologischer Internetgebrauch ist etwas, das man
vielen Menschen nicht direkt ansieht, aber nicht weniger
problematisch sein kann. https://www.instagram.com/flexikon.podcast
https://www.instagram.com/nathalie.stueben
https://www.instagram.com/ericstehfest Stimmt für uns beim
Deutschen Podcastpreis ab:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/flexikon/ Ebenfalls
dringende Wahlempfehlung:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/n-joy-parteihopping-was-steckt-in-den-wahlprogrammen-zur-btw/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: