Folge 20 - Ev. Kirche - Superintendentin Marion Greve

Folge 20 - Ev. Kirche - Superintendentin Marion Greve

...und warum Kirche nicht mehr ungefragt Angebote machen sollte.
35 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Wie finden die Menschen zurück zur Kirche? Muss sie den Menschen
nur die richtigen Angebote machen? - "Nein!" Marion Greve schüttelt
energisch den Kopf. Die Jahrzehnte der Angebotskirche seien vorbei,
sagt die Leiterin der evangelischen Kirche in Essen, amtlich: die
Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Essen. Der erste
Schritt sei ein ganz anderer. Welcher? Sagt sie uns in dieser
Folge. Außerdem: ihre Gedanken zur Passion bei RTL, zur Rolle
Gottes, während wir von einer globalen Krise in die nächste
geraten... und ganz ehrlich: "Frau Superintendentin, sind Sie
eigentlich die Chefin, die Sie selbst gern hätten?" In "Zuhause in
Essen" spricht WDR Moderator Tobias Häusler für die Sparkasse Essen
nicht über das Gestern, sondern über das Heute und Morgen in Essen.
Und zwar immer mit den Menschen, die unsere Zukunft gestalten. Aus
Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Ehrenamt... jeden zweiten
Dienstag im Monat eine neue Folge, ein neuer Gast. Jetzt
abonnieren, kommentieren, weiterempfehlen!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: