Kunsthaus Stade. Heino Jaeger. Retroperspektive, oder wie man das nennt

Kunsthaus Stade. Heino Jaeger. Retroperspektive, oder wie man das nennt

Interview von Rocko Schamoni und Sebastian Möllers mit Joska Pintschovius
1 Stunde 18 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
Joska Pintschovius war langjähriger Weggefährte Heino Jaegers, des
Bild- und Sprachkünstlers. Das Interview wurde von Rocko Schamoni
und Sebastian Möllers am 14.12.2021 in Otter geführt. Es ist in
abgedruckter Form nachzulesen im Katalog "Heino Jaeger.
Retroperspektive oder wie man das nennt" der zur gleichnamigen
Ausstellung im Kunsthaus Stade erschienen ist. www.museen-stade.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: