Offener Brief an die Mitglieder des Bundestages anlässlich der Abstimmung zur Impfpflicht | KRiStA

Offener Brief an die Mitglieder des Bundestages anlässlich der Abstimmung zur Impfpflicht | KRiStA

All die offenen Briefe und Appelle wie dieser des Netzwerks kritischer Richter und Staatsanwälte haben wohl Wirkung gezeigt: kein Gesetzesentwurf einer Impfpflicht hat im Bundestag eine Mehrheit gefunden. Wir können aufatmen ... vorerst....
6 Minuten
Podcast
Podcaster
Literatur, Philosophie, Kultur und Gesellschaft

Beschreibung

vor 4 Monaten
All die offenen Briefe und Appelle wie dieser des Netzwerks
kritischer Richter und Staatsanwälte haben wohl Wirkung gezeigt:
kein Gesetzesentwurf einer Impfpflicht hat im Bundestag eine
Mehrheit gefunden. Wir können aufatmen ... vorerst.
Gesundheitsminister Lauterbauch will, selbst ohne Rückhalt seines
Bundeskanzlers, weiterhin versuchen, „bis zum Herbst eine
Impfpflicht zu erreichen“. Die Inhalte dieses Briefs an die
Mitglieder des Bundestags sind also heute, traurigerweise, nicht
weniger relevant als vor der Abstimmung am 07. April 2022. Der
offene Brief in schriftlicher Form: Gesprochen von: Robert Meier

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: