Fabula – Das Portal der dreizehn Reiche

Fabula – Das Portal der dreizehn Reiche

„Fabula – Das Portal der dreizehn Reiche“ von Akram El-Bahay
14 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Endlich ist mal wieder ein Autor bei uns im BuchstabenBande-Podcast
zu Besuch. Akram El-Bahay verrät euch, worum es in seinem neuen
Buch „Fabula – Das Portal der dreizehn Reiche“ geht, und liest euch
sogar zwei seiner liebsten Stellen daraus vor. Nebenbei verrät er
auch noch, warum er Einhörner so spannend findet ... Viel Spaß beim
Hören! Bei einem Schulausflug in den Central Park machen die
Zwillinge Will und Charlotte eine unglaubliche Entdeckung: Um einen
Baum mit silbernen Blättern schwirrt ein kleines Wesen mit fast
durchsichtigen Flügeln – eine Elfe, wie sich bald herausstellt. Als
dann auch noch eine Furie bei ihnen zu Hause auftaucht und sich der
Baum als Portal entpuppt, folgen die Geschwister der Elfe in die
fantastische Welt von Fabula. Doch die Heimat der Fabelwesen ist in
Gefahr. Und Charlotte und Will sind die Einzigen, die sie retten
können. Denn auch in ihnen schlummern ungeahnte magische Kräfte …
Eine mitreißende Fantasy-Geschichte über die Macht des
Geschichtenerzählens Das Buch und Hörbuch von „Fabula – Das Portal
der dreizehn Reiche“ von Akram El-Bahay gibt es hier und in jeder
Buchhandlung: https://bit.ly/FabulaBuch Wenn ihr das
Fabula-Charakterquiz machen oder Feenlichter basteln wollt, dann
schaut doch mal hier vorbei: buchstabenbande.com/fabula Wenn ihr
Fragen und Anregungen habt, dann schickt uns gerne eine Mail an
buchstabenbande@luebbe.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: