09 - Unsere größten Baustellen: Löhne und Wohnen

09 - Unsere größten Baustellen: Löhne und Wohnen

Politik mit Herz
36 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

"Der Kaufkraftverlust für viele ArbeitnehmerInnen ist
bedeutend." - "Das neue Landesgesetz zum sozialen Wohnbau sieht
weder Ziele vor, noch zeichnet es den Weg, wie man dort hinkommen
will."


Mit dem Direktor des Arbeitsförderungsinstituts Stefan Perini
rede ich über zwei große Baustellen in unserem Land: die Löhne
und das Wohnen. Vor allem im öffentlichen Dienst gibt es kaum
Lohnerhöhungen und viel Kaufkraft geht verloren, vor allem jetzt
in diesen Krisenzeiten. Das Land als größter Arbeitgeber sollte
hier mit gutem Beispiel vorangehen, dem dann die privaten
Arbeitgeber folgen.


Derzeit wird der Landesgesetzentwurf zum sozialen und
öffentlichen Wohnbau diskutiert. Stefan Perini findet, wie viele
andere Experten auch, dass dieser noch völlig unausgereift und so
nicht umsetzbar ist. Wir sprechen gemeinsam einige kritische
Punkte an.

Weitere Episoden

12 - Weg vom Jammern
28 Minuten
vor 1 Woche
11 - Alleine leben, doppelt zahlen
29 Minuten
vor 3 Wochen
08 - Neues in Raum & Landschaft
24 Minuten
vor 2 Monaten
07 - Frauenrolle in der Pandemie
26 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: