D&D Live Play: Die Gruft im Trollmoor

D&D Live Play: Die Gruft im Trollmoor

Der Audio-Blog für Nerds, Geeks und Gamer*innen
1 Stunde 9 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Audio-Blog für Nerds, Geeks und Gamer*innen

Beschreibung

vor 10 Monaten

Mit dabei sind Comedian David Grashoff, Streamerin Zydie,
Podcaster Thomas Rietz und Fantasy-Autor Moritz Böger. „Die Gruft
im Trollmoor“ ist ein Abenteuer für Dungeon and Dragons. Bei
diesem Podcast könnt ihr live miterleben, wie sich vier Menschen
den Gefahren des Trollmoors stellen. Den Hintergrund der Story
könnt ihr euch wie folgt vorstellen:


 


Wir befinden uns in der mystischen Welt von Faerûn, dem großen
Kontinent in der Welt der vergessenen Reiche. Hoch im Norden
liegt die Region Eiswindtal. Viele nennen den Winkel der Welt
auch Zehn-Städte, doch kaum einer weiß, dass es vor langer Zeit
elf Ortschaften gab, von denen eine im Moor versank. Der Name der
Siedlung war Gillamoor und manch einer weiß, dass dort mitten im
Trollmoor bis heute eine weiße Kapelle steht, die damals das
Zentrum des Orts bildete. Elminster, der Erzmagier, bat euch, ein
mystisches Zauberbuch von diesem Ort zu beschaffen.


 
 

Host der Show: Moritz Böger


Jingle: Johannes Klan


Hintergrundmusik: audiogoblin.com

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

grollbart
Rosbach
15
15
:
: