Der Kampf um Freiheit: Ai Weiwei ist Chefredakteur der "Presse am Sonntag"

Der Kampf um Freiheit: Ai Weiwei ist Chefredakteur der "Presse am Sonntag"

Das Making of zur Jubiläumsausgabe der "PamS"
33 Minuten

Beschreibung

vor 8 Monaten
"Die Presse am Sonntag" feiert den 13. Geburtstag. Der chinesische
Künstler Ai Weiwei ist unser Gast-Chefredakteur. In dieser Folge
erzählen Außenpolitikchef Christian Ultsch und Kunstkritikerin
Almuth Spiegler, wie die Arbeit mit dem Künstler zustande kam, von
den Treffen mit Ai Weiwei in Lissabon, Rom und Wien und was Sie in
der Zeitung lesen werden. Almuth Spiegler hat die erste Oper des
Künstlers in Rom besucht und sagt, was man in der aktuellen
Ausstellung von Ai Wei Wei in der Albertina Modern sehen kann.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Azona
Österreich
15
15
:
: