Je digitaler die Welt, desto analoger die Träume?

Je digitaler die Welt, desto analoger die Träume?

Mit Florian Kaps über die Sehnsucht nach dem ‘Echten’
46 Minuten
Podcast
Podcaster
Podcast für persönliche und gesellschaftliche Transformation

Beschreibung

vor 8 Monaten
Florian Kaps, der von allen nur Doc genannt wird, liebt das
scheinbar Unmögliche. Deshalb hat er 2008 nicht nur sein gesamtes
Vermögen riskiert und damit die letzte Polaroid-Fabrik vor dem
Aussterben gerettet, sondern auch das „Supersense“ eröffnet. Eine
Manufaktur, die analoge Technologien vor dem Verschwinden bewahrt.
Denn Doc ist fest davon überzeugt, dass Analoges auch in einer
digitalen Gesellschaft seinen Nutzen hat - vielleicht sogar mehr
denn je. Wieso und, was es mit der Sehnsucht nach dem vermeintlich
“Echten” auf sich hat, darüber hat sich Marilena in Wien mit
Florian Kaps unterhalten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: