Hania Bomba: "Warum ich Flüchtlinge aufnehme"

Hania Bomba: "Warum ich Flüchtlinge aufnehme"

Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily
18 Minuten
Podcast
Podcaster
Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Beschreibung

vor 5 Monaten
Immer mehr Menschen aus der Ukraine kommen in Österreich an. Vielen
Österreichern, die jetzt helfen wollen, stellen sich aber Fragen.
Eine die das ganz gut beantworten kann, ist Hania Bomba. Die
Immobilien-Unternehmerin ist selbst 1988 aus Polen nach Österreich
gekommen und hat jetzt tukrainische Flüchtlinge aufgenommen. Sie
spricht über ihre eigene Fluchterfahrung, warum sie sich jetzt
engagiert und wie es für Firmen weitergeht, die enge Beziehungen
zur Ukraine und Russland haben. Alles zur finanzellen
Unabhängigkeit und Altersvorsorge für Frauen findet ihr unter:
https://kurier.at/cm/wiener-staedtische/einesorgeweniger Abonniert
unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google
Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast
gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: