Beschreibung

vor 5 Monaten
Staffelfinale: Für die letzte Folge der zweiten Staffel „Zum
Dorfkrug“ haben Zugezogen Maskulin den Rapper FiNCH eingeladen.
1990 wird er in Frankfurt (Oder) geboren und wächst nicht unweit
von Berlin im brandenburgischen Fürstenwalde / Spree auf. Mit Testo
und Grim104 spricht er über eine Kindheit zwischen „Räuber und
Gendarm“ und rechtsextremistischen Schulfhof-CDs. Außerdem erzählt
FiNCH von seiner Mechatroniker-Ausbildung, der Leidenschaft für Eko
Fresh, der „Backpfeife seines Lebens“ und dem ersten Diss-Song
gegen ihn. Herzlich Willkommen im Dorfkrug!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: