#11 Job Crafting: Aktiv und motivierend den eigenen Job gestalten

#11 Job Crafting: Aktiv und motivierend den eigenen Job gestalten

Aktiv und motivierend den eigenen Job gestalten
11 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten

Jobcrafting ist ein Konzept aus der positiven
Organisationspsychologie. Es geht um das proaktive Anpassen der
Arbeit an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse. Klingt wie
Wunschdenken? Ist aber machbar! Es gibt verschiedene Formen des
Jobcarftings, in meinem Podcast konzentriere ich mich auf das
kognitive Jobcrafting. Beim kognitiven Jobcrafting geht es darum,
die Art und Weise, wie wir unseren Job wahrnehmen, zu verändern.
Mit meinem Coachee Lukas Kremer betrachte ich seinen Job als
Teamleiter in der Einkaufsabteilung eines Konzerns aus eine neuen
Blickwinkel. Während er sich vor dem Coaching oft wie ein Hamster
im Rad fühlte, sieht er sich jetzt mehr als Stratege und echter
Leader. Hören Sie gerne mal rein!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: