Opernregisseurin - Im Gespräch mit Annika Nitsch

Opernregisseurin - Im Gespräch mit Annika Nitsch

23 Minuten
Podcast
Podcaster
Ein Podcast zu außergewöhnlichen Berufen und Hobbies

Beschreibung

vor 2 Jahren

Stundenlange dramatische Sterbeszenen, viele Emotionen und höhe
Töne. Das verbinden viele mit Opern. Die Opernregisseurin Annika
Nitsch sieht viel mehr dahinter. Sie hat früh gemerkt, wie sehr
sie solche Opern emotional berühren und dass sie genau das gerne
anderen Menschen mitgeben möchte. Gerade ältere Opern, welche oft
Rassismus und Sexismus beinhalten, möchte sie so inszenieren,
dass die Geschichte trotzdem erzählbar wird. Das Publikum soll
letztendlich darüber nachdenken, was sie eigentlich gerade
gesehen haben.


Wie sie überhaupt zu diesem außergewöhnlichen Beruf gekommen ist,
wie es für sie als Frau in der Branche ist und was die größten
Herausforderungen dabei sind, hat sie Elisa und Paula in unserer
zweiten Podcast-Folge erzählt.


Wenn ihr mehr über das Jugendradiomagazin Funkenflug erfahren
wollt, also was wir neben dem Podcast sonst noch so treiben, dann
schaut gerne mal auf unserer Website vorbei.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: