Pflegenotstand: Warum geht bei der Reform nichts weiter?

Pflegenotstand: Warum geht bei der Reform nichts weiter?

KURIER daily. Ein Tag. Ein Thema.
20 Minuten
Podcast
Podcaster
Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Beschreibung

vor 6 Monaten
Wer wird mir später beim Anziehen oder Essen helfen, wenn ich es
selbst nicht mehr kann? Diese Frage überlegt sich niemand gerne.
Doch angesichts des Pflegemangels, den wir bereits in Österreich
haben, werden derartige Fragen immer drängender. Elisabeth Hofer
aus dem KURIER Innenpolitik-Ressort erklärt, warum wir in
Österreich einen Pflegenotstand haben, wie wir im internationalen
Vergleich liegen und warum bei dieser wichtigen Reform nichts
weitergeht.  Abonniert unseren Podcast auch auf Apple
Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine
Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es
unter www.kurier.at/podcasts

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: