11 Corona die Zweite

11 Corona die Zweite

Non vitae sed scholae discimus
20 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 8 Monaten

Vor ziemlich genau einem Jahr haben wir die umstrittene
Entscheidung der Senatsverwaltung für Bildung analysiert,
entgegen der Vereinbarungen der Ministerpräsidentenkonferenz der
Schulen in Berlin offen zu halten, eine Entscheidung die binnen
Tagen aufgrund von massiven Protesten widerrufen wurde.


Ein Jahr später, inmitten der 5. und schwersten Welle, unterliegt
die Schulpolitik dem Dogma "Schulen müssen offen bleiben". Auch
wenn es dafür gute Gründe geben mag, so war doch die
Kommunikation, wie Schulen auf die steigenden Inzidenzen
reagieren, ein Desaster. Statt Vertrauen zurückzugewinnen durch
eine klare Wenn-Dann-Strategie, wurde wieder nur reagiert und
Schulleitungen, LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen konnten
froh, wenn man über Änderungen des Schulablaufes am Abend vorher
erfuhr.


Es zeigt sich leider, dass ein Jahr später immer noch keine
Strategie greift, dass Schulen allein gelassen werden mit dieser
für alle belastenden Situation. Viel mehr gibt es dazu auch nicht
zu sagen, daher diesmal auch nur eine kurze Episode ohne Gast.

Weitere Episoden

15 Lehrermangel
31 Minuten
vor 2 Monaten
13 Interview mit Ralf Treptow
1 Stunde 6 Minuten
vor 6 Monaten
12 Gespräch mit Marco Fechner
59 Minuten
vor 6 Monaten
10 Interview mit Bernd Fiedler
45 Minuten
vor 8 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: