Lundt muss in den Knast (eventuell)

Lundt muss in den Knast (eventuell)

1 Stunde 10 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
Ich weiß, ich weiß. Die Bekanntgabe der Verfügbarkeit einer neuen
Ausgabe #BaywatchBerlin kann einen in unpassenden Situationen
erwischen. Da kommt man gerade aus dem Supermarkt, parkt irgendwo
rückwärts ein, macht sich gerade in der Innenstadt hinkend ein
Steinchen aus dem Schuh, und komplett ohne Vorwarnung piept die
Podcast App. Der Organismus stellt unvermittelt alle Funktionen auf
Party um, und man kann nur hoffen, dass es dabei im körperlichen
Bereich ausschließlich bei rein emotionalen Salutschüssen bleibt.
Looking at you, Ricardo Simonetti. Und nicht nur Menschen sitzen
vor Freude pupsend im Auto vorm Fitnessstudio (oh schon die zweite
subtile Anspielung darauf, dass R. Simonetti sich letzte Woche in
die Hose gekackt, davon bei Instagram berichtet hat, ob wir da bei
Baywatch thematisch drumherum kommen? (I daut it). Nein, auch in
der Tierszene ist der Donnerstag mittlerweile eine feste
Verabredung weit über die eigene Gattung hinaus. Jakob weiß in
dieser Woche zu berichten, dass Krähen in der Nähe von Stockholm
jetzt arbeiten sollen, indem man Sie zu professionellen
Kippensammlern ausbilden will. Putzig! Herzlicher geht es da schon
in Schmittis (in echt passiertem) Hummer-Märchen zu. Verraten werd
ich es hier natürlich nicht, aber so viel sei gesagt: Es ist so
schön. Unser saarländischer Gefühlsvampir hat am Schluss sogar
geweint. Kann man sich ja ausrechnen was diese Geschichte mit
normalen Menschen macht. Bei Klaas war diese Woche Stromausfall.
Heftig, heftig. In kompletter Dunkelheit musste Klaas a.) irgendwie
an sein nach Hause bestelltes Essen kommen und b.) damit
klarkommen, dass der ungetaufte Heiden-Hedonist Heufer-Umlauf in
dieser Notsituation vollkommen auf sich alleine gestellt war, ohne
dass der liebe Gott mal nach der Sicherung guckt. Nicht so schön-
auf der anderen Seite kann er sich so aber viel mehr und ohne
schlechtes Gewissen über die anstehende RTL- Idee auslassen, die
Passionsgeschichte mit ehemaligen DSDS Kandidaten nachzudrehen.
Haha, wie doof ist das denn! in diesem Sinne: Amen und viel Spaß.
Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du
alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/BaywatchBerlin

Weitere Episoden

Danke für das ganze Geld!
1 Stunde 9 Minuten
vor 6 Tagen
Morsezeichen aus der Unterbux
1 Stunde 19 Minuten
vor 1 Woche
AUF DER FLUCHT! (vor Böhmis Asis)
1 Stunde 10 Minuten
vor 2 Wochen
„Isch hab den Thomas fallen lassen!“
1 Stunde 10 Minuten
vor 3 Wochen
Der Wumbo vom Knobelbecher
1 Stunde 17 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: