#058 | Mobilfunk richtig einsetzen – Inspiration zur Anwendung von IoT-Technologien | Epsilon & K-TEL

#058 | Mobilfunk richtig einsetzen – Inspiration zur Anwendung von IoT-Technologien | Epsilon & K-TEL

47 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten

Folge 58 ist eine Orientierungshilfe für Entscheider und
Realisierer von Kommunikationsinfrastrukturen in kleinen und
mittelständischen Unternehmen im produzierenden Gewerbe und auch
in der Logistik.  


3G, 4G, LoRa, NarrowBand-IoT (NB-IoT), LTE-M, Private Netze –
ohne Connectivity kein IoT. In dieser Folge werden die Buzzwords
rund um das Thema Mobilfunk und des Internets der Dinge einmal
mehr unter die Lupe genommen. Welcher Mobilfunk ist für welches
IoT-Projekt geeignet und warum? Was sind die Pain Points der
Kunden und welche Mehrwerte kann die richtige Connectivity
bieten?


Rede und Antwort stehen dabei Epsilon mit Partner K-TEL - beide
vertreten durch die jeweiligen Geschäftsführer:


·       Christian Krug (Geschäftsführer,
Epsilon Telecommunications GmbH)


·       Boris Krell (Geschäftsführer, K-TEL
Communications GmbH)


Epsilon ist der erfolgreichste deutsche Dienstleister für
Telekommunikation im Geschäftskundensegment mit über 800
Vertriebspartnern. K-TEL ist Experte für das Lösungsgeschäft im
Bereich der privaten 5G-Netze.


Weitere Folgen rund um das Thema IoT und Mobilfunk gibt’s in
unserer Podcast-Galerie zu finden.
https://www.iotusecase.com/podcast/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: