ENC177 – Mythen und Good Practices im Change Management mit Eike Wagner

ENC177 – Mythen und Good Practices im Change Management mit Eike Wagner

Thomas Jenewein hat sich virtuell mit Eike Wagner, Change Stratege, getroffen, um ein wenig Licht in die Mythen und Good Practices im Change Management zu bringen.
1 Stunde 7 Minuten
Podcast
Podcaster
Präsentiert von SAP Training and Adoption
chaffner
Hamburg

Beschreibung

vor 3 Monaten
Eike Wagner ist Gründer, Berater, ehemaliger Professor und vor
allem begeistert von Change und Transformation. Thomas interviewed
Eike zu Mythen im Mainstream-Change wie Pilotprojekte, Stakeholder
Interviews, Top Down Vorgehen und Verlassen der Komfortzone sowie
häufig genutzte Frameworks wie die 8 Schritte von Kotter,
Unfreeze-Change-Freeze von Lewin und die Change Kurve von
Kübler-Ross. Ohne alles komplett in Frage zu stellen, plädiert Eike
für ein reflektierteres Vorgehen ohne fixe Checklisten-Mentalität.
Als Good Practices teilt er unter anderem paralleles Ausprobieren,
transparente Backlogs, schneller Start mit Freiwilligen-Teams und
konsequente Einbindung aller Mitarbeitenden. Auch teilt Eike seine
Gedanken zu Emergenz, Purpose, Stabilität & Machen. Wir sind
uns auch einig: am Mindset herumzudoktern ist nicht gut. Eine
Veränderung des Mindset braucht es häufig dennoch. Mehr wie immer
im Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: