140. Urban Sound Marzahn: ein Musikprojekt für Jugendliche

140. Urban Sound Marzahn: ein Musikprojekt für Jugendliche

Wie klingt Marzahn? Eine Gruppe Jugendlicher zeigt es uns! Sie entwickeln in kleinen Teams Songs und Musikstücke, die von Orten ihrer Marzahner Umgebung inspiriert sind. Bei Ortserkundungen zeigen sie uns “ihre Orte”, erinnern sich daran, was sie dort...
22 Minuten
Podcast
Podcaster
Bibliotheken sind Orte der Begegnung, ohne Konsumzwang, öffentlich für jedermann zugänglich. In Marzahn-Hellersdorf kann man an sechs Standorten die angebotene Medienvielfalt nutzen und dort arbeiten, lernen, spielen, sich treffen, Ausstellungen...

Beschreibung

vor 3 Monaten
Wie klingt Marzahn? Eine Gruppe Jugendlicher zeigt es uns! Sie
entwickeln in kleinen Teams Songs und Musikstücke, die von Orten
ihrer Marzahner Umgebung inspiriert sind. Bei Ortserkundungen
zeigen sie uns “ihre Orte”, erinnern sich daran, was sie dort
erlebt haben, nehmen Geräusche und Klänge auf, die sie dort finden.
Zwei erfahrene, musikalische Künstlerinnen, die durch vorherige
interdisziplinäre Projekte bei DISSENS mit dieser Umgebung vertraut
sind, unterstützen sie inhaltlich und technisch. Gemeinsam sprechen
sie über die Geschichte der Orte und erzählen ihre eigenen
Geschichten darüber. Sie produzieren Beats, Texte, improvisieren,
singen und sprechen Texte ein. Am Ende werden die Spuren in einem
professionellen Studio aufgenommen, gemischt und durch den fertigen
Song entsteht ein klangliches Portrait des Ortes.

Wir sprechen mit den beiden Künstlerinnen Barbara Klinker und
Alexandra Goloborodko über erste Ergebnisse des Projektes, das im
Sommer seinen Abschluss findet, lassen Teilnehmer zu Wort kommen
und präsentieren erste Klangbeispiele.

Interessierte Jugendliche sind jederzeit herzlich willkommen!
Immer donnerstags um 16.00 Uhr bei Dissens – Pädagogik und Kunst im
Kontext gGmbH
Marzahner Promenade 33 |12679 Berlin


KOOPERATIONSPARTNER:
Mark Twain Bibliothek, Musikschule Fame (Marzahn)

KONTAKT UND ANMELDUNG:
Wir bitten um Anmeldung unter:
barbara.klinker@dissens-paedagogik.de oder
alexandra.goloborodko@dissens-paedagogik .
Bei Fragen melden Sie sich unter: 030 688360310 / Frank
Begemann

WEBSEITE BARBARA KLINKER:
https://barbaraklinker.wordpress.com/

WEBSEITE ALEXANDRA GOLOBORODKO:
https://butterbrot-art.com/

WEBSEITE DISSENS:
https://www.dissens-paedagogik-kunst.de/

Das Projekt wird gefördert vom Projektfonds Kulturelle Bildung.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: