Ohne Zink - Nix los im Hormonhaushalt

Ohne Zink - Nix los im Hormonhaushalt

34 Minuten
Podcast
Podcaster
Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand

Beschreibung

vor 4 Monaten
Zink ist ein wichtiger Motor im Hormonhaushalt Zink ist ein
Spurenelement. Das heißt im Klartext, unser Körper braucht recht
wenig davon. ABER er ist auf Zink angewiesen. Ohne Zink ist dann
halt doch nix los in deinem Hormonhaushalt. Wusstest du, dass
dieses Spurenelement an 300 (!) verschiedenen Stoffwechselprozessen
in deinem Körper beteiltigt ist. Ohne ausreichend Zink läuft deine
Schilddrüse nicht, hat das Immunsystem Probleme oder zickt die
Bildung der Sexualhormone. Wie macht sich ein Zinkmangel bemerkbar?
Fühlst du dich manchmal müde, schlapp oder sogar chronisch
erschöpft? Kennst du Haarausfall, sind deine Nägel brüchig oder ist
deine Haut sehr schlecht? Hast du einen unregelmäßigen Zyklus,
kennst PMS und bist gefühlt dauerkrank? Diese Symptome können
Zeichen deines Zinkmangels sein. Du solltest täglich 7 bis 10 mg
Zink zu dir nehmen. Aber häufig braucht der Körper einfach mehr,
weil die Speicher leer sind. In der heutigen Podcastfolge erzähle
ich dir, - welche Funktionen Zink in deinem Körper erfüllt (und du
wirst sicherlich überrascht sein, wie vielfältig diese sind). Du
erfährst noch mehr zu den typischen Symptomen einen Zinkmangels und
ich erzähle dir, welche Lebensmittel besonders zinkreich sind. Ich
freue mich auf dich. "Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die
Hand!" Herzlichst deine Alex
______________________________________________ Hier sind Links, um
raus aus dem Hormonchaos zu kommen: Webseite: www.alexbroll.com
Kostenlose Hormonsprechstunde: www.alexbroll.com/sprechstunde
Youtube: https://bit.ly/2hzB6dl Instagram: https://bit.ly/3ajVaHG

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: