#200 Der Ursprung von Pandemien: Von der Fledermaus auf den Menschen?

#200 Der Ursprung von Pandemien: Von der Fledermaus auf den Menschen?

31 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten

Seit mehr als zwei Jahren beschäftigt die Corona-Pandemie
Regierungen und Gesellschaften auf der ganzen Welt. Ihr Beginn
könnte eine kleine Fledermaus in Wuhan gewesen sein, auf dem
Huanan-Tiermarkt, auf dem auch Wildtiere verkauft werden. Das
hält die Weltgesundheitsorganisation WHO Stand Jetzt für das
wahrscheinlichste Szenario. In "heute wichtig" geht Moderator
Michel Abdollahi deshalb der Frage nach: Was sind eigentlich
Zoonosen, welche Rolle spielen Fledermäuse dabei und was können
wir tun, um weitere Pandemien dieses Ursprungs abzumildern?
Antworten darauf liefert der Virologe und Zoonosen-Experte Prof.
Stephan Ludwig, der auch auf die Bedrohung durch künftige
Zoonosen hinweist.


++++


Hier finden Sie den offiziellen Podcast zum Dschungelcamp "Ich
bin ein Star - Holt mich hier raus!":
https://audionow.de/podcast/5aa3d28c-d2fd-4dc0-a24f-19e7a3ef2fca


++++


Host: Michel Abdollahi;


Redaktion: Sabrina Andorfer, Pia Bichara, Mirjam Bittner, Dimitri
Blinski, Frederic Löbnitz;


Mitarbeit: Maribel de la Flor, Udo Gümpel;


Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan,
Aleksandra Zebisch


++++


Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an
heutewichtig@stern.de


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: