LGBTIQ+ bei Bewerbungen und im Joballtag

LGBTIQ+ bei Bewerbungen und im Joballtag

32 Minuten

Beschreibung

vor 8 Monaten

Unternehmen erschließen mit der Ansprache von LGBTIQs neue Markt-
und Talentfelder. Aber wie schaut man hinter die Kulissen und
erkennt echte gelebte Vielfalt? Spoiler: Eine Regenbogenflagge
auf Social Media reicht nicht!


In diesem Podcast erfährst du wie man ein LGBTIQ+ freundliches
Unternehmen erkennt, welche Argumente es für eine Diversity-Quote
gibt und warum wir eher von Inviting-In statt Coming-Out sprechen
sollten.


Gesprächspartner ist Stuart Cameron. Deutschlands bekanntester
Diversity-Berater und Gründer der Uhlala Group.


###


Stuarts Social Media-Follower-Tipps: Tijen Onaran
(https://www.linkedin.com/in/tijen/) und DJ Fisher
(https://www.instagram.com/followthefishtv/?hl=de).


Folge Stuart auf LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/stuartbcameron/


###


Du hast eine Idee für einen Podcast-Gast oder Feedback um den
Podcast noch besser zu machen? Schreib mir an
diversitykarrierepodcast@gmail.com


Folge dem Podcast auf der Podcast-Plattform oder bewerte ihn,
damit er noch mehr Leute erreicht.


Twitter: @wirdmirzubunt


Instagram: @daswirdmirzubunt


Diese Podcast-Folge ist eine unabhängige Produktion. 


Moderation: Philipp Preisser 


Gast: Stuart Cameron

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: