#165 Martin Seiler (Deutsche Bahn) über Haltung und offenen Dialog

#165 Martin Seiler (Deutsche Bahn) über Haltung und offenen Dialog

34 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten

Martin Seiler war bereits bei der Deutschen Post und bei der
Deutschen Telekom tätig und leitet aktuell die Abteilung Personal
und Recht der Deutschen Bahn. Vor kurzem hat er ein Buch zum
Thema Haltung unter dem Titel "Ich bin, weil wir sind"
veröffentlicht. Im Gespräch mit Tijen erklärt er, wie wichtig es
ist, aus seiner Komfortzone und aus seiner Bubble herauszugehen.
Er spricht außerdem über die Wichtigkeit des Dialogs, betont aber
auch, dass es essenziell ist Grenzen zu setzen. +++


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: