"Wir haben uns immer auf der Dachterrasse geschminkt" Das Gespräch mit Leyla Jagiella

"Wir haben uns immer auf der Dachterrasse geschminkt" Das Gespräch mit Leyla Jagiella

44 Minuten

Beschreibung

vor 8 Monaten

Unser Gast in diesem Podcast war die Religionswissenschaftlerin
Lelya, die sich insbesondere mit Islam beschäftigte. Als gläubige
Muslimin hat sie also nicht nur die theoretischen
Kenntnisse und vertieftes Verständnis
für historisch-soziale Hintergründe des Islams, sondern sie
spricht aus eigener Erfahrung. Ihre Erfahrung ist zusätzlich
geprägt durch eine Identitätsentwicklung, die vielen Menschen
unbekannt ist, Leyla ist nämlich eine Transfrau.


In der Zeit, wo sie gross wurde und anfing sich mit der Frage
"Wer bin ich?" zu stellen, hatte sie weniger Möglichkeiten sich
mit ihren Peers, Bezugspersonen etc. zu vernetzen, sie war an
Bücher und unmittelbares Umfeld angewiesen. Die religiöse
Gemeinschaft sei dabei nicht immer hilfreich gewesen, da
diese zu der Zeit auf neue Entwicklungen reaktionär mit
Abschottung und der Zementierung von
Traditionen setzte.


Zusammengefasst bringt Leyla den Einblick in die Theologie und
verbindet diese mit ihrer Lebensgeschichte auf eine wunderbare
Weise!


Hörenswerte Episode mit viel Nährstoffen fürs Gehirn ;)


Enjoy!





Gast: Leyla Jagiella, Buch, man kann sie vor allem auf Facebook
finden
Host: Michal Hulik, Psychologe und Podcaster

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

pklein9us
Waldkraiburg
15
15
:
: