Startup organisiert digitales Vermächtnis

Startup organisiert digitales Vermächtnis

33 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Der Tod ist in unserem Kulturkreis noch ein tabuisiertes oder
stigmatisiertes Thema, sagt Uwe Böhler. Er ist Gründer und CEO von
Cloud of Legacy, einem Startup für digitale Nachlässe. Sein Produkt
ziele zwar auf den Moment des Todes ab, sei aber eine Hommage an
das Leben, findet Böhler. Als Quereinsteiger Mitte 50 will sich der
ehemalige Manager noch einmal neu erfinden. Uwe Böhler erzählt im
ntv-Podcast "So techt Deutschland", wie er sich mit dem Slogan "be
disruptive" ermutigt hat, noch einmal neue Wege zu gehen. Sie haben
Fragen an Frauke Holzmeier und Andreas Laukat? Dann schreiben Sie
eine E-Mail an sotechtdeutschland@ntv.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: