Beschreibung

vor 3 Monaten

Schon früh erfuhren Nina und ihr Mann, dass der Kinderwunsch nur
mit Hilfe von einer Samenspende erfüllt werden könnte und so
haben sich beide entschieden, dies auszuprobieren. 


Wie das von statten geht, was es kostet und wie sich Nina mit dem
Fremdsperma gefühlt hat, das erzählt sie offen und ehrlich in
dieser Folge. Sie hat außerdem noch viele gute Tipps auf Lager,
was man sich vorher als Paar überlegen sollte und wie man sich
selbst und die Beziehung schützt, wenn man sich auf den Weg der
Kinderwunschreise macht.


Ihr könnt auch gern mit Nina selbst Kontakt aufnehmen, wir haben
vereinbart, dass ich die Emails an sie weiterleite, da sie noch
keinen Instagramaccount hat.
Entweder schreibt ihr also über Instagram an:
@kinderwunschlosgluecklich
oder per mail an: kinderwunschlosgluecklich@gmail.com


Natürlich könnt ihr auch gern mir eine Nachricht über o.g.
Adressen schicken, ich freu mich, wenn ihr mit mir in Kontakt
treten wollt.


Liebe Grüße


Eure Susanne

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: