Steinschlag, Bergstürze und Murgänge – Klimawandel in den Alpen

Steinschlag, Bergstürze und Murgänge – Klimawandel in den Alpen

28 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 3 Monaten
Felsstürze, Schlamm- und Geröll-Lawinen gehören zu den häufigsten
Naturgefahren in den Alpen. Wie man diese Folgen des Klimawandels
verhindern oder zumindest vorhersagen kann, wird derzeit erforscht.
Von Gabi Schlag und Benno Wenz. (SWR 2022) | Manuskript und Bilder
zur Sendung: http://swr.li/klimawandel-alpen | Bei Fragen und
Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf
Twitter: @swr2wissen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

digibraxx
Biberach an der Riß
susulb
hhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
ErrEll
Rosendahl
15
15
:
: