Wie du emotionale Erpressung erkennst und stoppst

Wie du emotionale Erpressung erkennst und stoppst

Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Emotionale Erpressung beschreibt ein breites Feld an
manipulativen Verhaltensweisen - manche eher subtil, manche
ziemlich direkt. Es geht jeweils darum, einer Person das
Verhalten abzuringen, das man gerne hätte. Die amerikanische
Psychotherapeutin Susan Forward identifizierte drei Bereiche, die
emotionale Erpresser vor allem nutzen, um Kontrolle und Druck
auszuüben: Sie erzeugen Angst (fear), appellieren an das
Verantwortungsgefühl (obligation) oder induzieren Schuld- und
Schamgefühle (guilt). In der heutigen Episode erfährst du mehr
darüber, wie du emotionale Erpressung erkennst und stoppen
kannst.


Eine kurze Checkliste mit einer Zusammenfassung und Tipps zum
Thema findest du hier:
https://sisu-online.de/downloads/Checkliste-Emotionale-Erpressung


Sponsor dieser Episode ist Blinkist.


Blinkist bringt die Kernaussagen von mehr als 5.000 Sachbüchern
und Podcasts zum Lesen und Anhören auf dein Smartphone. In nur
15 Minuten pro Titel erschließt du dir so große Ideen, neue
Perspektiven und wertvolles Wissen für dein Leben und deine
persönliche Entwicklung. Für den tiefen Einstieg in dein
Lieblingsthema findest du bei Blinkist außerdem Hörbücher in
voller Länge.
Hört sich interessant an? Teste jetzt 7 Tage kostenlos und
erhalte 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium unter:
http://www.blinkist.de/psychologietogo


Selbstbewusstsein, Mut, und der richtige Fokus


In meinem SISU- Kurssi zeige ich dir in 8 Modulen, wie du mehr
Gelassenheit in dein Leben bringst. Auf der Seite:
http://www.sisu-online.de findest du mehr Infos
Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: