Eine kulinarische Abenteuer-Tour durch Mumbai

Eine kulinarische Abenteuer-Tour durch Mumbai

29 Minuten
Podcast
Podcaster
Mit dem Mikrofon rund um die Welt. Das ist die spannende Aufgabe, die sich unseren Autor*innen stellt. Um dann in unserem Podcast "Zwischen Hamburg und Haiti" zu erzählen, wie nahe und ferne Länder klingen, was die Menschen dort berichten, wie sie lebe...

Beschreibung

vor 3 Monaten
Mumbai - das ist für viele Menschen das alte Bombay aus den
Bollywood-Streifen: In dem Oscar-prämierten Film "Slumdog
Millionär" springt der Held Jamal mitten in eine riesige
Jauchegrube. Keineswegs gilt die 19 Millionen-Metropole als Mekka
für Feinschmecker. Dabei winken in der indischen Hafenstadt
spannende Geschmackserlebnisse an unzähligen Straßenständen. Mihir
Govilkar ist der Pionier bei Streetfood-Touren durch Mumbai: Auf
der einschlägigen Hitliste des Reiseportals "Tripadvisor" ist kein
älterer Konkurrent zu finden. Die Preise für die meist
dreistündigen Exkursionen liegen inklusive der diversen
Köstlichkeiten bei über 40 Euro: Das können sich nur einheimische
Geschäftsleute und ausländische Touristen leisten. Noch vor der
Corona-Pandemie begleitete Achim Nuhr eine von Govilkars Touren,
gemeinsam mit einer internationalen, bunt zusammengewürfelten
Touristen-Gruppe.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: