Folge 06: Erinnerungsort "Alter Schlachthof" Düsseldorf – Sammelstelle zur Deportation inmitten der Öffentlichkeit

Folge 06: Erinnerungsort "Alter Schlachthof" Düsseldorf – Sammelstelle zur Deportation inmitten der Öffentlichkeit

1 Stunde 20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Ghetto, einem
KZ und einem Mordlager? Inwiefern konnte die umliegende
Nachbarschaft von den Deportationen, welche von der ehemaligen
Großviehmarkthalle in Düsseldorf ausgingen, wissen? In wie weit
war die Stadt an sich mit verantwortlich für die Ausgrenzung und
Deportation der ca. 6.000 jüdischen Menschen und wo liegen die
Vor- aber auch Nachteile eines Erinnerungsortes mitten auf einem
Hochschul-Campus?


All diese Fragen und noch weitere Aspekte werden in dieser Folge
des Gedenkstättenpodcasts von Dr. Joachim Schröder, Leiter des
Ortes beantwortet!


Hört rein und lasst uns Likes, Kommentare und Bewertungen da! Wir
sind gespannt auf euer Feedback!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

CRCRCR
Petershagen
SchwarzeBartels
Oerlinghausen
15
15
:
: