Vincent O. Carter – Meine weisse Stadt und ich. Das Bernbuch

Vincent O. Carter – Meine weisse Stadt und ich. Das Bernbuch

7 Minuten
Podcast
Podcaster
Die Sendungen SWR2 Lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

Beschreibung

vor 3 Monaten
Ein afroamerikanischer Autor in der Schweiz: In den 1950er Jahren
schrieb Vincent O. Carter über seine Erfahrungen und Eindrücke.
Erst jetzt wurde sein „Bernbuch“ ins Deutsche übersetzt: Ein
wichtiges aktuelles Buch, das die psychologische Dynamik des
Rassismus eindringlich beschreibt, und ein ironische Portrait der
Schweizer Gesellschaft. Rezension von Kathrin Hondl. Aus dem
amerikanischen Englisch von pociao und Roberto de Hollanda
Limmat-Verlag, 440 Seiten, 29 Euro ISBN: 978-3039260096

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: