„Control I'm here“, Nitzer Ebb

„Control I'm here“, Nitzer Ebb

7 Minuten
Podcast
Podcaster
Ob Beatles, Fugees oder Rolling Stones, ob Tina Turner, Cindy Lauper oder Rio Reiser – Udo Dahmen kennt sie alle. Der künstlerische Direktor der Popakademie Mannheim erzählt die Stories hinter den großen Songs der Popgeschichte.

Beschreibung

vor 4 Monaten
Martialisches, bedrohliches Auftreten, monotoner Rhythmus und harte
elektronische Sounds. Musikalisch steht Nitzer Ebb in der Tradition
der Electric Body Music und der Industrial-Bands. Vom
Erscheinungsbild her gehörte die Band zur linken Skinhead-Szene,
obwohl sie oft in Armeemänteln und fiktiven Uniformen auftrat. Die
1982 im englischen Chelmsford von Douglas McCarthy, Bon Harris
David Gooday gegründete Band fühlte sich politisch der
Arbeiterklasse zugehörig und thematisierte auch deren Situation.
Etwa im Song „Control I'm here“, eine Singleauskoppelung des Albums
„Belief“ aus dem Jahr 1989.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: