Werden wir im Alter konservativer?

Werden wir im Alter konservativer?

Die junge Generation ist laut und unangepasst. Jedoch: was wird aus jedem und jeder Einzelnen im Verlaufe der Zeit: bleibt er oder sie aufmüpfig, oder wird man konservativer wie es vielleicht die eigenen Eltern bereits waren?
57 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Die junge Generation ist laut und unangepasst. Jedoch: was wird aus
jedem und jeder Einzelnen im Verlaufe der Zeit: bleibt er oder sie
aufmüpfig, oder wird man konservativer wie es vielleicht die
eigenen Eltern bereits waren? Diese Frage lässt sich nicht leicht
beantworten, birgt aber viel Diskussionsstoff. Vor allem gilt zu
klären, was konservativ genau meint, da der Begriff sowohl
politisch wie auch gesellschaftlich definiert werden kann und
hinter dem ein ganzes Wertesystem steht, aber auch das Bedürfns,
Werte, Bewährtes und Erprobtes bewahren zu wollen. Die vergangenen
30 Jahre haben die Generationengegensätze wieder stärker
akzentuieren lassen, mit Themen wie «Me Too», «Diversity» und
«Klimawandel», nachdem sie – nach dem Abflauen der 68er Bewegung -
eher etwas in den Hintergrund getreten waren.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: