Autonews vom 21. Januar 2022

Autonews vom 21. Januar 2022

Autonews
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Thema heute:   


Neuer Porsche Taycan Sport Turismo: Praktischer Allrounder mit
„Onroad“-Dynamik


 


 


Foto: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG


Der Taycan Sport Turismo ist die neueste Karosserievariante
des innovativen Elektrosportlers von Porsche. Mit Sportlimousine
und Cross Turismo umfasst die Modellfamilie nun drei
Aufbauformen. Das neue Derivat richtet sich an diejenigen, die
die Alltagstauglichkeit des Taycan Cross Turismo mit der
„Onroad“-Dynamik der Taycan Sportlimousine kombinieren
möchten.


Foto: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG


Als erstes Mitglied der Taycan Sport Turismo Familie kommt der
GTS Ende Februar 2022 auf den Markt, die weiteren Versionen
folgen Mitte März, lediglich drei Wochen danach. Als neue
Sonderausstattung gibt es für den Taycan Sport Turismo ein
Panoramadach mit Sunshine Control. Besonderheit ist der
elektrische Blendschutz. Ab Frühjahr stehen fünf Varianten zur
Wahl: Diese reichen von 240 kW (326 PS) bis 460 kW (625 PS). Die
Preise bewegen sich zwischen 86.495 Euro und 187.288 Euro, sie
lassen sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aber
durch vielerlei Optionen nochmals deutlich steigern!


Foto: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG


Aus dem Stand beschleunigt das leistungsstärkste Modell, der
Porsche Taycan Turbo S Sport Turismo in 2,8 Sekunden von null auf
100 km/h. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h.
Reichweitenstärkste Version ist der Taycan 4S Sport Turismo mit
einem Radius von bis zu 498 Kilometern nach WLTP. Als Vertreter
des jüngsten Taycan-Jahrgangs fahren die Sport Turismo-Modelle
mit Allradantrieb mit einer besonders effizienten
Antriebsstrategie. Auch das Thermomanagement und die
Ladefunktionen wurden verbessert.  Beide Batterien können in
22 Minuten und 30 Sekunden von fünf auf 80 Prozent geladen
werden. Damit ist schon nach knapp fünf Minuten Strom für weitere
100 Kilometer an Bord. Durch die große Heckklappe lässt sich der
Gepäckraum komfortabel beladen. Wie geräumig der hintere
Kofferraum exakt ist, hängt von der Ausstattung ab. In
Kombination mit dem Sound Package Plus fasst er bis zu 446 Liter
(Limousine: 407 Liter). Ist das BOSE Surround Sound System an
Bord (serienmäßig ab Taycan Turbo Sport Turismo), sind es 405
Liter. Das neue Panoramadach mit Sunshine Control verfügt als
Besonderheit über einen elektrischen Blendschutz. Die große
Glasfläche ist in insgesamt neun Flächen unterteilt, die einzeln
angesteuert werden können. So kann können entweder Teilbereiche
oder das gesamte Dach transparent oder undurchsichtig geschaltet
werden. Wenn das Dach matt geschaltet wird, bleibt der Innenraum
Licht durchflutet.


 


Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden
unter:
https://www.was-audio.de/aanews/autonews20220121_kvp.mp3

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: