Du hast Verantwortung

Du hast Verantwortung

Wie glücklich sind alle, die du, Herr, erziehst, denen du Wissen gibst durch dein Gesetz! So bewahrst du sie davor, ins Unglück zu laufen. Doch für die Menschen, die dein Gesetz missachten, hebt man schon die Grube aus. Psalm 94,12-13 (GNB)  ...
4 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Wie glücklich sind alle, die du, Herr, erziehst, denen du Wissen
gibst durch dein Gesetz! So bewahrst du sie davor, ins Unglück zu
laufen. Doch für die Menschen, die dein Gesetz missachten, hebt
man schon die Grube aus.


Psalm 94,12-13 (GNB)


 


Manchmal sind wir vom Leben oder von Menschen enttäuscht. Es ist
dann unsere Verantwortung, weiterhin Gottes Absichten für unser
Leben zu verfolgen und stabil zu bleiben. Denk einmal über Psalm
94,12-13 nach. Dort heißt es, dass Gott uns erzieht und uns
Wissen gibt durch sein Gesetz. Wenn wir dieses Wissen dann
anwenden, bewahrt uns das davor, ins Unglück zu laufen. Wir sind
Gottes Partner. Seine Aufgabe ist es, uns die notwendigen
Fähigkeiten und das Wissen zu geben, und unsere Aufgabe ist es,
eigenverantwortlich zu handeln und die Fähigkeiten
einzusetzen.

Verantwortung heißt „auf die Fähigkeiten, die wir haben, zu
antworten“. Eine unverantwortlich handelnde Person erwartet, dass
Gott alles tut, während sie selbst nichts tut und nur ihren
Gefühlen folgt. Aber lass nicht zu, dass deine Gefühle alles
bestimmen. Sag jetzt sofort laut: „Selbstmitleid ade!“ Ich
verspreche dir, du wirst dich viel besser fühlen, wenn du
eigenverantwortlich handelst, als wenn du der Verantwortung aus
dem Weg gehst.

Gott sorgt für dich, aber er wird nicht deine Aufgaben
übernehmen. Er gibt dir die Fähigkeit, sie zu erledigen, aber er
wird sie nicht für dich erledigen! Ich fordere dich heraus,
aufzustehen, deine Verantwortung zu übernehmen und anzufangen,
mit Gott zusammenzuarbeiten. Dann wirst du das erfüllte Leben
haben können, das er für dich geplant hat.

Gebet: Gott, in deinem Wort heißt es, dass du mich deine Wege
lehrst und mich dadurch vor Unglück bewahrst. Ich danke dir
dafür! Ich werde nicht zulassen, dass meine Gefühle mein Leben
bestimmen. Stattdessen werde ich Verantwortung übernehmen und die
Fähigkeiten, die du mir gegeben hast, einsetzen, wie du es
willst.


Folge direkt herunterladen

Weitere Episoden

Wahres Glück liegt im Geben
4 Minuten
vor 9 Stunden
Nutze deine Zeit
4 Minuten
vor 1 Tag
Behüte dein Herz
3 Minuten
vor 2 Tagen
Jesus macht dich stark
3 Minuten
vor 3 Tagen
Voller Zufriedenheit leben
3 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

iwr
Recklinghausen
15
15
:
: