Wie Syrien zum Narco-Staat wurde

Wie Syrien zum Narco-Staat wurde

16 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Syrien exportiert Millionen Pillen des Amphetamins Captagon in die
Golfstaaten und den Rest der Welt. Für das Regime von Bashar
al-Asad ist Captagon zum wichtigsten Exportgut geworden und ein
Weg, die scharfen Sanktionen zu umgehen. Und so hat sich Syrien
fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit zum Narco-Staat
entwickelt. Heutiger Gast: Ulrich von Schwerin Weitere
Informationen zum Thema:
https://www.nzz.ch/international/captagon-syrien-ist-zum-narco-staat-geworden-ld.1661161
Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in
gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum
Angebot: nzz.ch/akzentabo

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: