#23 Suizidgedanken durch unerfüllten Kinderwunsch - Martina

#23 Suizidgedanken durch unerfüllten Kinderwunsch - Martina

31 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Triggerwarnung: Dieser Text und diese Podcastfolge beschäftigen
sich mit Depressionen und Suizidgedanken. Betroffene oder
Menschen, die das potentiell belastet, sollten eventuell nicht
weiterlesen und die Podcastfolge überspringen. Kostenlosen und
anonymen Beratungsstellung gibt es am Ende dieses Textes.


Martina ist durch ihren unerfüllten Kinderwunsch, durch die
jahrelangen Enttäuschungen in eine tiefe Depression und in ein
Burnout gerutscht. Nach außen hat sie die Fassade aufrecht
erhalten, ist weiter arbeiten gegangen bei einer Hebamme, war
umgeben von Schwangeren, hat sogar Schwangerschaftskurse besucht
mit Alleinerziehenden und in ihrer Freizeit war sie dann selbst
in Kinderwunschkliniken und geprägt von dem Gefühl, sich nur mehr
anstrengen zu müssen, damit sie endlich selbst bald Mutter ist.


Die Erwartungen der Familie waren groß, Kinderplanung gehörte für
alle dazu nur Martina hat sich nie richtig hinterfragt. Wollte
sie das alles wirklich? Klar, das gehört doch dazu, eine Familie
ohne Kinder ist keine richtige Familie. Also nächster Versuch,
erneut in die Kinderwunschklinik, wieder eine Fehlgeburt.


Nach ihrem Suizidversuch wacht sie in einem Krankenhaus auf und
erhält psychologische Hilfe. Sie stellt fest, dass sie dieses
Leben gar nicht möchte. Sie möchte keine Familie auf dem Land,
sie will reisen, frei sein, kinderlos und am liebsten in
unterschiedlichen, fernen Ländern.


Sie krempelt ihr Leben um, beschäftigt sich lange mit NLP, einem
Coachingprogramm und stellt ihr Leben auf neue Wege ein – ohne
Kinder.


Heute ist sie glücklich, lebt im Ausland, reist viel und hat sich
bewusst gegen Kinder entschieden.


Doch ihre Mahnung bleibt: Wenn der Kinderwunsch solch einen Druck
auslöst, dass das Leben ohne Kinder nicht mehr lebenswert ist,
dann sollte man sich dringend Hilfe holen.


Kontakt zu Martina
- Website: https://amorvita.de/
- oder über Facebook: Martina Marinelli


Kontakt zu Kinderwunschlosglücklich über:
- Mail: kinderwunschlosgluecklich@gmail.com
- Instagram: kinderwunschlosgluecklich


+++++++Hilfe bei Suizidgedanken+++++++++


Rund um die Uhr, kostenlos, anonym: Telefonseelsorge 0800
1110111
https://www.telefonseelsorge.de/


Info-Telefon Depression 0800 / 33 44 533
(kostenfrei)
Mo, Di, Do: 13:00 – 17:00 Uhr
Mi, Fr: 08:30 – 12:30 Uhr


Onlineforen:
fachlich moderierten Online-Foren zum Erfahrungsaustausch für
Erwachsene www.diskussionsforum-depression.deund junge Menschen
ab 14 Jahren www.fideo.de


Beratung und Austausch für Angehörige:
Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen
www.bapk.de


Hilfe und Beratung bei den sozialpsychiatrischen
Diensten der Gesundheitsämter

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: