Bakterien vergessen nichts!

Bakterien vergessen nichts!

Viren waren wahrscheinlich die erste Form des Lebens auf der Erde überhaupt, wir sind also deren Nachfahren. Seit Äonen begleiten sie die Entwicklung der Pflanzen, Tiere und von uns Menschen. Sie sind immer schon da: in uns und um uns herum.
44 Minuten
Podcast
Podcaster
Viren waren wahrscheinlich die erste Form des Lebens auf der Erde überhaupt, wir sind also deren Nachfahren. Seit Äonen begleiten sie die Entwicklung der Pflanzen, Tiere und von uns Menschen. Sie sind immer schon da: in uns und um uns herum.

Beschreibung

vor 1 Jahr
Die Welt der Mikroben hat ihre Basis in ältesten Zeiten: Milliarden
und Millionen Jahre vor heute. Ihre Strukturen bilden "Inseln" und
"Gesellschaften". Dies gilt nicht nur für die pathogenen Wirkungen,
sondern für alle Wirkungen dieser mit der unseren konkurrierenden
Lebenswelt der Viren und Bakterien. Diese Welt speichert Programme,
Strukturen und Wissen. Prof. Dr. Dr. Hacker ist als Präsident des
Robert-Koch-Instituts zuständig für die Bekämpfung gefährlicher
Viren und Bazillen. Er spricht mit großer Achtung von der
Evolution, Intelligenz und Flexibilität seines "Gegners". 
Erstausstrahlung am 19.07.2009

Weitere Episoden

Kommunikation unter Bakterien
44 Minuten
vor 1 Jahr
Die 5. Kolonne der Viren
44 Minuten
vor 1 Jahr
Supermacht der Viren
39 Minuten
vor 1 Jahr
Der schwarze Tod
44 Minuten
vor 1 Jahr
Die Pest in Athen
14 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: