Drama Baby! Wie wir Probleme im Business lieben lernen. | Interview mit Blogger Sascha Heupel

Drama Baby! Wie wir Probleme im Business lieben lernen. | Interview mit Blogger Sascha Heupel

Kreative Leader
38 Minuten
Podcast
Podcaster
Der M-Faktor: Mindset, Marketing und Business Strategien für Kreativschaffende

Beschreibung

vor 4 Monaten
Wenn du dich in deiner Branche umschaust, hast du dann auch
manchmal den Eindruck, dass die Menschen das Drama lieben?

So nach dem Motto “Wenn das die Lösung ist, dann will ich das
Problem zurück?“

Gerade als Selbstständiger tanzt du mit deinen Emotionen auf dem
bekannten Drahtseil. Da geht es oftmals drunter und drüber.
Manchmal, wenn wir fast den Halt verlieren blasen wir unsere
Probleme auf, um uns an ihnen festzuhalten, aus Angst zu
fallen.
Eigentlich müssten wir nur anfangen unsere Probleme zu lieben.
Denn wenn du es liebst, lässt du es los.

Doch Probleme sind wie eine Droge, sie ermöglichen uns den Trip
des Dramas. Sie machen uns interessant, stellen uns für eine
kurze Zeit in den Mittelpunkt und ein treuer Begleiter im
Business werden.


In dem heutigen Interview spreche ich mit Sascha Heupel.
Philosoph, Digitaler Nomade und Blogger in einer Person. Ein
alter Freund, aus einem anderen Leben, der geschafft hat das
Drama hinter sich zu lassen.

In seinen tausenden von Geschichten erzählt er nie von den
Problemen. Sondern immer nur von Chancen.
Er ist stets positiv und vertraut bei Herausforderungen immer nur
auf seine Intuition.


Wie du ab sofort das Drama aus dem Business nehmen kannst,
erfährst du in der heutigen Folge.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: