Folge 13: Jan Schellhaaß und Lukas Kalnik von inventied

Folge 13: Jan Schellhaaß und Lukas Kalnik von inventied

31 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Im Katastrophenschutz sind Schnelligkeit, Effizienz und schnelle
Organisation essenziell für einen erfolgreichen Einsatz. Derzeit
werden Einsatzwagen immer abhängig von ihrem Einsatzgebiet
gepackt, das kostet Zeit und kann im Notfall brenzlig werden.


Jan Schellhaaß und Lukas Kalnik engagieren sich im THW und sind
begeisterte Tüftler. Anhand ihrer Erfahrungen haben sie sich das
Ziel gesetzt, die Effizienz von Einsatzwagen zu revolutionieren.
Sie haben dazu ihr Startup inventied gegründet sowie den
Vario-Load-Rescue entwickelt, einer praktischen und effizienten
Lösung für die alltäglichen Probleme im Rettungs- und
Katastrophenmanagement.


Im Gespräch haben wir uns über die Entwicklung der Idee, die
Resonanz aus der Community und die Tücken und Stolperfallen der
Patentanmeldung unterhalten. Viel Spaß!


 Inventied findet ihr unter: https://inventied.de/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: