19. Spieltag: Fußball so schlecht, das erfordert Schmerzensgeld! | Saison 2021/2022

19. Spieltag: Fußball so schlecht, das erfordert Schmerzensgeld! | Saison 2021/2022

1 Stunde 39 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
ACHTUNG! WIR NEHMEN DEN KAMPF GEGEN DEN BLUTKREBS AUF - und den
Kampf gegen die anderen Fußball-Podcasts! Unterstützt uns und die
DKMS dabei, möglichst viele potentielle Spenderinnen und Spender in
der DKMS-Kartei zu registrieren. Alles, was ihr tun müsst, ist über
den weiter unten auf der Seite eingebundenen Link ein
Registrierungs-Set zu bestellen. Ihr tut etwas Gutes und helft der
einzigen Fußball-Sendung der Welt, die anderen, eigentlich gar
nicht existenten Fußball-Sendungen wie den RASENFUNK, FUßBALL MML
oder DREI90 zu schlagen! Denn welche Community die meisten
Spenderinnen und Spender animiert, gewinnt Ruhm und Ehre! Man, war
das wieder ein geiler Spieltag! Naja, eigentlich eher nicht. Die
BOHNDESLIGA-Crew spricht trotzdem drüber! Nils, Etienne, Tobi und
Niko hangeln sich anhand einiger Personalien durch den 19. Spieltag
der BUNDESLIGA. Zunächst sprechen wir über BORUSSIA
MÖNCHENGLADBACH. Trainer Adi Hütter verbannte Weltmeister Matthias
Ginter auf die Bank und stellte stattdessen Neuzugang Marvin
Friedrich auf. Was steckte hinter dieser Maßnahme? Und wie schlugen
sich die GLADBACHER gegen LEVERKUSEN? Wir sprechen auch über den
Höhenflug von UNION BERLN und beißen uns an Stürmer-Star Max Kruse
fest. Wie ist seine Karriere einzuordnen? Außerdem dürfen die
beiden Top-Stürmer der BUNDESLIGA nicht fehlen. Robert Lewandowski
erzielte gegen Köln seinen 300. Bundesliga-Treffer, während Erling
Haaland mit einem Interview im norwegischen Fernsehen für Aufsehen
sorgte. Gibt es Spannungen zwischen BORUSSIA DORTMUND und dem
Top-Torjäger? Am anderen Tabelle bewiesen der VFL WOLFSBURG und
HERTHA BSC, dass Fußball nicht immer schön ist... Bohndesliga wird
unterstützt von Bitburger.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: