Marc Sinan - Grenzgänger

Marc Sinan - Grenzgänger

1 Stunde 3 Minuten
Podcast
Podcaster
Reden mit einem Menschen. Eine knappe Stunde lang. Eine Zumutung? Im Gegenteil: es ist die pure Verführung zum Zuhören.

Beschreibung

vor 4 Monaten
Der Genozid an den Armeniern, die Vernichtung der europäischen
Juden oder auch die Morde der Terrorgruppe NSU: Der Komponist und
Gitarrist Marc Sinan beschäftigt sich in seinen musikalischen
Projekten vor allem mit politischen Themen. Oder genauer: mit der
Erinnerung an erlittenes Leid. Oder noch genauer: mit den Gefühlen
von Wut, Rache und Hass sowie den Möglichkeiten von Vergeben und
Verzeihen. Dass ihn diese Fragen nicht loslassen, hat viel mit
seiner eigenen Familiengeschichte zu tun: Als Sohn einer
armenisch-türkischen Mutter und eines deutschen Vaters spürt er die
Täter- oder Opferanteile auch in sich.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: