Interview mit Sandra Molter: Die Pandemie als Business-Geschenk

Interview mit Sandra Molter: Die Pandemie als Business-Geschenk

Resilienz-Expertin begleitet Frauen in der turbulenten 2. Lebenshälfte
26 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Erst einmal hat die Pandemie die Resilienz-Trainerin Sandra Molter
kalt erwischt. Alle ihre Offline-Veranstaltungen wurden abgesagt.
Durch eine „Fügung“ stieß Sandra auf unser Mentoringangebot UP-Lift
und somit die Möglichkeit, aus der eigenen Expertise ein
Online-Programm zu konzipieren. Schnell fühlte sie sich von der
doppelten UP-Lift-Herangehensweise gestärkt: Die Mindset-Arbeit
unterstützte Sandra dabei, ihre neue Business-Rolle gut annehmen zu
können, und im Business-Knowhow-Teil lernte sie die Marketing- und
Sichtbarkeits-Tools kennen, die sie noch brauchte, um richtig
durchzustarten. Im Podcast-Interview erzählt Sandra Molter von
ihrem Weg und den vielen Erfahrungen, die sie machen durfte und die
heute wiederum ihre eigenen Kundinnen unterstützen.
Resilienz-Heldinnen go online! Denn Chancen zu erkennen und zu
nutzen ist eines der wichtigsten Resilienz-Gebote. Hier geht es zu
Sandras Resilienz-Heldinnen-Community:
https://www.facebook.com/groups/605743390776508

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: